Archivierter Artikel vom 15.06.2018, 14:11 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Workshop: Jugendliche wollen einen Stadtpark

Ein Stadtpark, der auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist: Das ist etwas, was die Jugendlichen sich wünschen. Einer mit Beach-Volleyball-Platz und Grillstelle, einer, auf dem Palettenmöbel stehen. Und nicht ein Treff wie den Europaplatz, der einmal – auch – für junge Leute gedacht war, aber auf dem heute „Leute rumhängen, bei denen man sich nicht wohl fühlt“: So begründete eine Schülerin bei einem kreisweiten Workshop am Mittwoch in der Göttenbach-Aula, warum sich ihre Gruppe für das Projekt Stadtpark einsetzt. Oberbürgermeister Frank Frühauf fand die Idee „klasse“ und lud die Jugendlichen ein, ihren Plan im Jugendhilfeausschuss vorzustellen.

Von Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 2 Minuten