Archivierter Artikel vom 18.10.2019, 17:15 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Woran es der Ferienregion Hunsrück mangelt: Weit gereiste Wandergruppe schildert ihre Eindrücke

Jörg Klickermann ist ein erfahrener Wanderer. Mit einer Gruppe von Freunden und Bekannten aus Baden-Württemberg und Bayern verbringt er seit mehr als 15 Jahren jeweils eine Woche im Herbst in einer jeweils anderen deutschen Tourismusregion. Im September war der 76-Jährige mit seinen Weggefährten im Hunsrück unterwegs, über den er voll des Lobes ist: „Er hat eine sehenswerte Landschaft und wunderschöne Wanderwege zu bieten.“ Es gibt allerdings ein großes Aber, das für Einheimische nicht ganz überraschend kommt.

Von Kurt Knaudt Lesezeit: 3 Minuten