Idar-Oberstein

Wochenende, Sonnenschein und Jazztage

Angenehmes Wetter zur Eröffnung der 24. Jazztage in Idar: Drei (hoffentlich regenfreie) Tage, fünf Bühnen, 20 Bands, die viele Geschmäcker bedienen – die Vorfreude auf das schönste Fest der Stadt war am frühen Freitagabend deutlich spürbar.

Foto: Vera Müller

Die Musikstile reichen von traditionellen Jazzstandards bis hin zu eigenen spannenden und mitreißenden Kompositionen. Wer mitfeiern will, sollte einen der schmucken Förderbuttons kaufen, um den Fortbestand des beliebten Festivals zu sichern. vm