Archivierter Artikel vom 17.12.2015, 10:39 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Wirtschaftspläne verabschiedet: Forst soll 14 000 Euro Überschuss erwirtschaften

Ohne größere Diskussionen beschloss der Stadtrat einstimmig seiner in gestrigen Sitzung, der letzten in diesem Jahr, die Forstwirtschaftspläne für das kommende Jahr. Der Holzeinschlag soll wie in diesem Jahr rund 4000 Festmeter betragen, davon sollen 150 Festmeter Brennholz sein. Aus den Holzverkäufen wird ein Erlös von 256 000 Euro erwartet, bei Holzernte- und Rückekosten erwartet man Ausgaben von rund 80 000 Euro, sodass der zu erwartende Reinerlös rund 175 000 Euro beträgt.

Lesezeit: 2 Minuten