Archivierter Artikel vom 29.11.2021, 16:18 Uhr

„Wir müssen ja nicht hier bleiben. Wir können ja auch nach Trier ziehen. Oder nach Kaiserslautern.“

Das sagt Kriegsheimkehrer Siegfried zu Marie. Die Welt war damals immer noch klein, wenn man in einem pfälzischen Dorf lebte.