Archivierter Artikel vom 17.09.2013, 15:41 Uhr
Plus
Niederhambach

Windkraft: Land sucht noch den roten Faden

Der Ausbau der Windenergie in Rheinland-Pfalz verläuft chaotisch? Diesen Vorwurf bekommt Begoña Hermann, Vizepräsidentin der Struktur- und Genehmigungsbehörde (SGD) Nord oft zu hören. „Seit der Verabschiedung des LEP IV ist ein roter Faden klar zu erkennen“, trat sie dem daher gleich zu Beginn der Infoveranstaltung in Niederhambach entgegen, bei der auch Kreisdezernent Jürgen Schlöder und Landrat Dr. Matthias Schneider den Bürgern Rede und Antwort standen.

Lesezeit: 2 Minuten