Archivierter Artikel vom 05.08.2021, 17:33 Uhr
Kreis Birkenfeld

Wieder vier Neuinfektionen im Landkreis Birkenfeld

Vier Corona-Neuinfektionen meldete das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld am Donnerstag: Zwei Männer im Alter von 26 und 37 Jahren aus der Verbandsgemeinde Baumholder, ein 28-Jähriger aus der VG Birkenfeld sowie ein 22-jähriger US-Soldat wurden positiv getestet. Damit steigt die Sieben-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt auf 12,4, liegt aber auch weiterhin unter dem Landeswert von derzeit 19,9.

Coronavirus SARS-CoV-2
Die Elektronenmikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus SARS-CoV-2.
Foto: Niaid-Rml/ZUMA Wire/dpa

Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt zurzeit einen bestätigten Covid-19-Patienten und zwei Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Coronafälle.