Archivierter Artikel vom 25.01.2022, 08:53 Uhr
Kreis Birkenfeld

Wieder Protestmärsche am Montagabend: Knapp 90 Demonstranten in Idar-Oberstein und Birkenfeld

Auch am Montag gab es im Bereich der Polizeidirektion Trier wieder zahlreiche Aufzüge von Corona-Maßnahmenkritikern. Dabei waren auch im Landkreis Birkenfeld knapp 90 Personen unterwegs. Dabei habe es keine Verstöße gegen die geltenden Bestimmungen gegeben, teilt die Polizei mit.

Im Stadtteil Oberstein konnte eine Ansammlung von rund 20 Personen festgestellt werden, die sich an die Bestimmungen zum Gesundheit- und Infektionsschutz hielten. In Birkenfeld zogen in der Spitze etwa 70 Personen, teils mit Kerzen in den Händen, durch die Stadt. Auch hier waren keine Maßnahmen der Polizei vonnöten.