Plus
Baumholder

Wie Kinder ihre Umwelt sehen: Ausstellung der Jugendkunstschule im Goldenen Engel startet Samstag

Die Jugendkunstschule im Landkreis präsentiert im Kulturzentrum Goldener Engel in Baumholder eine Ausstellung mit knapp 50 ausgewählten Werken des künstlerischen Nachwuchses. „Aufgrund der Corona-Zeit mussten wir die Ausstellung schon zweimal verschieben“, berichtet Natalie Kutscher von der Jugendkunstschule.

Von Sascha Saueressig
Lesezeit: 2 Minuten
„Wir sind froh, dass die Ausstellung endlich stattfinden kann“, sagt Ingrid Schwerdtner. Die Vernissage ist am Samstag, 16. September, um 15 Uhr. Danach sind alle Exponate bis zum 1. Oktober während der Öffnungszeiten kostenfrei zu bestaunen. „Die Ausstellung ist kostenlos, aber am Sonntag, 16. September, kostet der Eintritt für den ...