Archivierter Artikel vom 07.04.2022, 14:41 Uhr

„Wie kann man älteren Leuten das Leben leichter machen? Welche Hilfsmittel gibt es, um sich etwa im Haus sicherer zu bewegen? Das sind Fragen, die wir beantworten wollen.“

Ute Franz, eine der drei Gemeindeschwestern plus in der VG Herrstein-Rhaunen, erklärt, worum es in erster Linie geht.