Archivierter Artikel vom 31.05.2015, 19:10 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Wetter hielt bei Idar-Obersteiner Jazztagen: Riesiger Besucheransturm beim Festival

Glück gehabt: Trotz des bewölkten Himmels und einiger heftiger Schauer am Nachmittag hielt das Wetter am Freitagabend bei den 20. Idar-Obersteiner Jazztagen. Erst wenige Sekunden, nachdem der letzte Ton beim wieder mal grandiosen Nguyên Lê am Maler-Wild-Platz verklungen war, fing es zunächst an zu tröpfeln und dann recht heftig zu regnen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema