Archivierter Artikel vom 06.05.2021, 14:44 Uhr
Plus
Heimbach

Weitere Unterstützung für Heimbacher Kirche: Joe Weingarten setzt sich für Erhalt des Gotteshauses ein

Die Heimbacher Kirche hat einen weiteren Unterstützer: Auch der SPD-Bundestagsabgeordnete Joe Weingarten stellt sich hinter die kommunalen Bemühungen um den Erhalt des aus Sicherheitsgründen geschlossenen Gotteshauses. „Ich habe mir einen persönlichen Eindruck von der Kirche verschafft. Sie ist erkennbar in einem guten baulichen Zustand“, erklärt der Abgeordnete in einer Pressemitteilung und dankt Ortsbürgermeister Jürgen Saar und Pfarrverwalter Pastor Peter Sens für die persönlichen Erläuterungen. Yannick Simon und Dirk Köbrich vom SPD-Ortsverein Baumholder/Westrich hatten sehr schnell nach Bekanntwerden der Diskussion um die Zukunft der Kirche den Besuch organisiert.

Lesezeit: 2 Minuten