Plus
Birkenfeld

Weg in die Birkenfelder Innenstadt zwei Wochen blockiert: Leitungen werden verlegt

Die Arbeiten im Zusammenhang mit dem Bau der sogenannten Südwestspange, der künftigen Mittelanbindung an die B 41, haben ab Montag verschärfte Auswirkungen auf die innerstädtische Verkehrslage. Laut Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach muss der Bereich, an dem der künftige Kreisverkehrsplatz „Am Zimmerbach“ entsteht, wegen der Verlegung von Versorgungsleitungen ab Montag für die Dauer von voraussichtlich zwei Wochen voll gesperrt werden.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 3 Minuten