Archivierter Artikel vom 31.05.2021, 17:37 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Was wären das für tolle Jazztage gewesen: Mehr als 15 Stunden Livemusik via Internet und Nahe-TV übertragen

Ironie des Schicksals: Ausgerechnet in dem Jahr, in dem die Jazztage ins Internet verlegt wurden, strahlte der Himmel und lud zum Flanieren in der Idarer Fußgängerzone ein. Was für Wasserströme von oben haben die Jazzfans in der Vergangenheit schon tapfer über sich ergehen lassen… Unglaublich, mit welch ungebrochener Zuversicht und Ideenreichtum sich Projektleiterin Annette Strohm immer wieder den Herausforderungen stellt.

Von Jutta Gerhold                          Lesezeit: 4 Minuten