Archivierter Artikel vom 06.03.2014, 07:17 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

War es das letzte Heringsessen im Haus?

Am Aschermittwoch ist bekanntlich zumindest für die Karnevalisten alles vorbei, wie andernorts wurde der Beginn der Fastenzeit im Mehrgenerationenhaus (MGH) mit einem zünftigen Heringsessen begangen. Allerdings könnte es am Ende des Jahres auch für das MGH selber vorbei sein, denn dann laufen die Bundesmittel für das Projekt aus, das beim Start im Jahr 2007 eines der Prestigevorhaben von Familienministerin Ursula von der Leyen war.

Lesezeit: 2 Minuten