Archivierter Artikel vom 15.02.2018, 16:09 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Wald: Wie Eisstiele aus Holz gestanzt werden

Wer am nördlichen Rand der Traumschleife „Rund um den Zauberwald“ einen Spaziergang macht, dem wird am Weißenstein bei Schwollen eine Zusammenstellung von Absperrbanner, Umleitungsschild und – das ist das Interessante an dieser Maßnahme – einer Infotafel auffallen. Im Staatsforst an der Traumschleife werden in diesen Tagen Buchen und Eichen gefällt. Die Strecken vom Wanderweg in den Staatsforst werden abgesperrt, die Naturfreunde auf Umleitungen verwiesen.

Von Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 2 Minuten