Archivierter Artikel vom 28.07.2016, 15:51 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Waffen im Darknet gekauft? Idar-Obersteiner vor Gericht

Darknet – dieser Begriff für einen Teil des Internets, der nicht über gewöhnliche Suchmaschinen zugänglich ist, hat durch den Amoklauf in München traurige Berühmtheit erlangt, weil der Täter sich auf diesem Weg seine Tatwaffe besorgte. Zusätzliche Brisanz gewinnt damit auch das Verfahren gegen einen 25-jährigen Idar-Obersteiner, dem vorgeworfen wird, sich illegal (Kriegs-)Waffen besorgt beziehungsweise dies versucht zu haben.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema