Archivierter Artikel vom 17.08.2012, 05:43 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Vorstand: Edelsteinkönigin bleibt im Amt

Ist die neue Edelsteinkönigin Magdalena Meng für dieses Amt geeignet? Mit dieser heiklen Frage sah sich der Vorstand der Deutschen Edelsteinstraße bereits wenige Tage nach der Krönung im Stadttheater Anfang August konfrontiert. Der Anlass waren Vorwürfe und Anschuldigungen, die von verschiedenen Seiten nicht nur an den Verein, sondern unter anderem auch an Uwe Weber, den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Herrstein, den Idar-Obersteiner Oberbürgermeister Bruno Zimmer, Sponsoren der Edelsteinstraße und auch die Nahe-Zeitung herangetragen wurden. Sie basieren auch, aber nicht nur auf Nachbarschaftsstreitigkeiten – und waren so gravierend, dass der Förderverein Deutsche Edelsteinstraße zwischendurch als letzte Möglichkeit sogar den Rücktritt der neuen Königin in Erwägung zog.

Lesezeit: 3 Minuten