Archivierter Artikel vom 28.07.2017, 10:08 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Vorsicht, Betrug: Kripo warnt vor falschen Firmenchefs

Sie geben sich als Geschäftsführer oder Unternehmensbevollmächtigte aus und fordern den schnellen Transfer einer hohen Geldsumme, um ein dringendes Geschäft abzuschließen. Dahinter stehen Kriminelle, die mit dieser Masche Millionen erbeuten wollen. In den vergangenen Tagen haben wieder mehrere Unternehmen aus der Region Trier, Wittlich und Idar-Oberstein Anzeige bei der Polizei erstattet, weil Unbekannte versucht haben, hohe Geldüberweisungen zu veranlassen.

Lesezeit: 1 Minuten