Archivierter Artikel vom 05.12.2019, 16:16 Uhr
VG Herrstein-Rhaunen

Vor der Fusion: VG-Räte Herrstein und Rhaunen treffen sich zu ihren letzten Sitzungen

Langsam schließt sich der Fusionskreis. Offiziell wird die neue Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen am Mittwoch, 1. Januar, aus der Taufe gehoben, in der nächsten Woche haben die beiden bis dahin noch autarken VG-Räte ihre jeweils letzte Sitzung, ab Mitte Januar wird gemeinsam über das Wohl von dann 23.300 Bürgern entschieden. Rhaunens VG-Bürgermeister Dräger hatte von Anfang an stets betont, dass es sich beim Zusammenschluss um ein historisches Ereignis handeln wird – und dies ist auch der Fall.

Andreas Nitsch Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net