Plus
Idar-Oberstein

Von neuem Digitalfunk gehen keine Gefahren aus

Der landesweite Aufbau des BOS-Digitalfunks in Rheinland-Pfalz läuft auf Hochtouren – wenn auch größtenteils im Verborgenen. Bereits im Mai 2011 wurde auch im Pfaffenwald zwischen Göttschied und Schloss Oberstein ein 55 Meter hoher Fernmeldemast errichtet – der letzte von 277 in ganz Rheinland-Pfalz.

Lesezeit: 2 Minuten
Von unserem Redakteur Andreas Nitsch Schon in der Planungsphase hatten Anwohner versucht, das Projekt zu verhindern. Immerhin wurde der Mast etwa 50 Meter weiter von der Wohnbebauung entfernt aufgebaut als ursprünglich geplant. Weil sich nun erneut ein Bürger beschwert und unter anderem eine zu hohe Strahlung moniert hatte, befasste sich der ...