Archivierter Artikel vom 13.07.2010, 13:00 Uhr

Viele nutzten die Chance zum Rundflug

Ab in den blauen Sommerhimmel – hieß es beim Flugplatzfest, mit dem der FSV Hoppstädten-Weiersbach sein 80-jähriges Bestehen feierte. VIele Besucher nutzten die Gelegenheit, mit einem der Freizeitpiloten des Vereins im Segelflugzeug oder Propellermaschine zum Rundflug aufzusteigen.

Ab in den blauen Sommerhimmel – hieß es beim Flugplatzfest, mit dem der FSV Hoppstädten-Weiersbach sein 80-jähriges Bestehen feierte. VIele Besucher nutzten die Gelegenheit, mit einem der Freizeitpiloten des Vereins im Segelflugzeug oder Propellermaschine zum Rundflug aufzusteigen.

Hoppstädten-Weiersbach – Buntes Treiben derweil am Boden: Die Schlepperfreunde Dienstweiler präsentierten auf dem Gelände am Naheufer  historische Landmaschinen. Der Bierpilz spendete Erfrischung ohne Ende. Die kleinen Besucher tummelten sich auf der Springburg. Und zu allem spielte das Orchester des Musikvereins.

Mehr darüber in der Mittwoch-Ausgabe der Nahe-Zeitung