Plus
VG Herrstein

VG-Rat Herrstein: Fusionsvertrag mit Rhaunen ist keineswegs unumstritten

Nach dem VG-Rat Rhaunen in der vergangenen Woche hat am Donnerstagabend auch der VG-Rat Herrstein dem Fusionsvertrag, der die Zusammenführung beider Kommunen regelt, zugestimmt.

Von Andreas Nitsch
Lesezeit: 2 Minuten
Mit Ja stimmten per Handzeichen 22 der 27 stimmberechtigten Ratsmitglieder, vier Mandatsträger – Knut Wichter (Dickesbach, SPD), Michael Hippeli (Fischbach, SPD), Kerstin Retzler-Schupp (Fischbach, SPD) und Karin Feulner (Vollmersbach, Die Linke) – lehnten das Fusionspapier ab, während sich Reiner Mildenberger (Mackenrodt, SPD) enthielt. Das Papier sieht vor, dass die beiden Verbandsgemeinden ...