Archivierter Artikel vom 15.11.2018, 12:07 Uhr
Plus
Baumholder

Vernachlässigung der Reinigungspflicht: Anwohner beklagt unmöglichen Zustand

Verdreckte Rinnen, überquellende Abfalltonnen, herrenloser Sperrmüll und anderer Unrat – diese Problematik ist in Baumholder leider nicht neu. Auch die NZ berichtete schon des Öfteren über die prekären Zustände in manchen Teilen der Stadt. Nachdem es in den vergangenen Monaten um das Thema etwas ruhiger geworden war, machte nun ein Bürger während der Einwohnerfragstunde in der Stadtratssitzung seinem Unmut Luft und prangerte die Situation in der Straße „Am Rauhen Biehl“ an.

Peter Bleyer Lesezeit: 2 Minuten