Archivierter Artikel vom 03.03.2015, 16:54 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Vergiftetes Klima unter Fastnachtern: IKG und Bachwagge gehen getrennte Wege

Ein schon lange schwelender Konflikt hat nun zum wohl endgültigen Bruch geführt: Die Bachwagge, mehr als ein Jahrzehnt lang Hausband der Idarer Karneval-Gesellschaft, und die IKG gehen getrennte Wege. Den letzten äußeren Anlass dafür lieferte der Auftritt der achtköpfigen Kombo am Dicken Donnerstag auf dem Obersteiner Marktplatz, während auf dem Idarer Schleiferplatz die IKG zum 20. Mal Weiberfastnacht organisiert hatte.

Lesezeit: 2 Minuten