Archivierter Artikel vom 17.10.2021, 09:28 Uhr
Sötern

Verfolgungsfahrt im Nordsaarland: Polizei sucht Fahrer eines grünen Mazda mit WND-Nummer

Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Nordsaarland wollte am Samstagmorgen um 8.20 Uhr auf einem Tankstellengelände in Nonnweiler-Otzenhausen den Fahrer eines grünen Mazda mit WND-Kreiskennzeichen kontrollieren. Der Fahrer flüchtete hierauf mit überhöhter Geschwindigkeit. Am Ortseingang von Sötern brachen die Polizeibeamten die Verfolgungsfahrt ab, um Gefahren für andere Verkehrsteilnehmer zu vermeiden.

Rettungswagen mit Blaulicht
Symbol
Foto: Patrick Seeger/dpa

Der geflüchtete Fahrer ist zwischen 30 und 40 Jahren alt, er trug eine grau-beige Basecap, einen roten Pullover und ein schwarzes Adidas-Trikot mit der Aufschrift „bwin“, ähnlich dem von Real Madrid. Weiter war er mit einer dunklen Adidas-Jogginghose und weißen Turnschuhen bekleidet. Die dunkelblonden bis braunen Haare waren kurz und erschienen gelockt.

  • Zeugen werden gebeten, ihre Hinweise an die Polizeiinspektion Nordsaarland, Tel. 06871/900.10, zu richten.