Idar-Oberstein

Verdi-Streik: Auch die VIO-Busfahrer machen mit

Die Gewerkschaft Verdi hat am Montag die tariflich beschäftigten Mitarbeiter zum Streik aufgerufen, um den Tarifverhandlungen Nachdruck zu verleihen. Auch am heutigen Dienstag soll der Streik fortgesetzt werden.

Foto: Hosser

Foto: Hosser

Auch Mitarbeiter der Verkehrsgesellschaft Idar-Oberstein (VIO) beteiligten sich gestern an dem Warnstreik (Foto). Die VIO versucht, auch am heutigen Dienstag auf die Streikmaßnahmen zu reagieren, um Fahrtausfälle zu verhindern. VIO-Geschäftsführer Jürgen Weber betont: „Wir wissen nicht, wie viele Mitarbeiter aktuell streiken. Für die Fahrgäste ist das ärgerlich, aber wir haben keinen Einfluss auf die Situation und müssen abwarten.“ vm