Archivierter Artikel vom 06.07.2020, 14:46 Uhr
Idar-Oberstein

Veranstaltungstechnik: Einnahmen-Kosten-Schere klafft weit auseinander

Rund 5 Milliarden Euro Umsatz jährlich macht die Musik- und Veranstaltungsbranche in Deutschland, hinzu kommen Einnahmen in anderen Bereichen wie der Gastronomie, des Catering oder des Tourismus, die daraus mittel- oder unmittelbar generiert werden. Das Event- und Gastronomiegeschäft gehört damit zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen des Landes.

Jörg Staiber Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net