Archivierter Artikel vom 26.09.2010, 15:27 Uhr
Plus
Veitsrodt

Veitsrodter Herbstmarkt hatte erneut viel Zuspruch

Kaum hatte am Samstagmittag der Handwerkerchor nach der traditionellen Bitte „Gott schütze das ehrsame Handwerk“ das Morgenlied „Herauf, herauf, o Sonne“ intoniert, da brach selbige nach regenreichem Vormittag wirklich durch die Wolken, und auch am Sonntag hatte der 22. Veitsrodter Herbstmarkt noch einigermaßen Glück mit dem Wetter. Fast alle im Freien geplanten Veranstaltungen – Biathlon, Kaltblüterrennen, Kutschenkorso, Pferdeverkaufsschau – konnten durchgeführt werden, obwohl dicke Jacken und das Mitführen von Regenschirmen für die trotz zeitweise durchdringendem Wind und Niesel sehr zahlreich erschienenen Besucher unumgänglich waren.

Lesezeit: 2 Minuten