Archivierter Artikel vom 29.04.2011, 11:53 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

VdK-mobil im Kreis Birkenfeld schnell ausgebremst

Das im Oktober 2010 in Cochem und Idar-Oberstein mit viel Euphorie gestartete Pilotprojekt „VdK-mobil“ (die NZ berichtete) gehört vermutlich schon bald der Vergangenheit an. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es offenbar beschlossene Sache, dass der komfortable Unterstützungs- und Beförderungsservice, den der rheinland-pfälzische Sozialverband VdK, ins Leben gerufen hatte, zum 1. Juli eingestellt wird. Die konkreten Hintergründe sind nebulös: Gibt es VdK-intern vor dem Hintergrund der Landesverbandswahlen am 20. Mai Querelen? Haben Mitbewerber bei der Landesregierung mit Blick auf Subventionen interveniert? Da kann zurzeit nur spekuliert werden...

Lesezeit: 3 Minuten