Archivierter Artikel vom 10.08.2016, 15:45 Uhr
Plus
Birkenfeld

Unterwegs in Frankreich: Sieben Birkenfelder nutzen Chance für eine einmalige Pilgerreise

Von einer erlebnisreichen Pilgerreise nach Frankreich sind kürzlich sieben Gläubige aus Birkenfeld und Umgebung zurückgekehrt. Die Gruppe war mit dem Pfarrbus der katholischen St.-Jakobus-Gemeinde nach Le Puy en Velay im Zentralmassiv gefahren. Dort wird noch bis Mitte August ein großen Wallfahrtsfest gefeiert, bei dem die sieben unbedingt dabei sein wollten, weil es dazu nur ganz selten die Gelegenheit gibt.

Lesezeit: 4 Minuten