Archivierter Artikel vom 04.11.2018, 11:24 Uhr
Plus
Niederbrombach

Unglücksfahrer war stark alkoholisiert

Ein unbeteiligter Verkehrsteilnehmer meldete der Birkenfelder Polizei am Samstagmorgen, dass kurz hinter dem Niederbrombacher Ortsschild in Richtung Hußweiler ein offenbar durch einen Unfall beschädigter Pkw auf der Fahrbahn der L 173 stehen würde. Der Fahrer war zu diesem Zeitpunkt nicht zu entdecken, bei der Unfallaufnahme trafen ihn die Beamten dann allerdings mit zwei Zeugen an der Unfallstelle an. Er hatte bei Anwohnern Hilfe holen wollen.