Archivierter Artikel vom 08.09.2017, 12:26 Uhr
Idar-Oberstein

Ungeklärter Vorfall in Idar-Oberstein: Kind nach der Schule angesprochen – Kripo bittet um Hinweise

Laut Erkenntnissen der Polizei Idar-Oberstein gehen zur Zeit vermehrt Gerüchte um, dass es an verschiedenen Schulen im Kreisgebiet zu Vorfällen gekommen sein soll, in denen Kinder von Fremden angesprochen wurden und dieses bei der Polizei anzeigt wurde.

Schulkinder (Symbolfoto)
Schulkinder (Symbolfoto)
Foto: dpa

Bei einem Vorfall in Idar-Oberstein soll gerüchteweise sogar versucht worden sein, ein Kind zu entführen. Dies trifft nicht zu.

Lediglich in einem Fall ermittelt die Kripo Idar-Oberstein. Besorgte Eltern hatten am Dienstag, 5. September, mitgeteilt, dass ihr Kind nach der Schule, von einem fremden Mann erzählte, der es angesprochen habe. Der Sachverhalt ereignete sich demnach am 5. September, nach Schulschluss, kurz nach 12 Uhr, in der Pestalozzistraße in Idar-Oberstein.

Dazu erbittet die Polizei Idar-Oberstein sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06781/5610.