Archivierter Artikel vom 12.02.2018, 15:56 Uhr
Berschweiler

Unfall nach Rutschpartie auf schneeglatter Fahrbahn

Berschweiler bei Baumholder. Glück im Unglück hatte ein 29-jähriger Autofahrer in der Nacht zum Rosenmontag. Laut Polizei fuhr er gegen 1.55 Uhr auf der L 348 von Freisen kommend in Richtung Berschweiler. In Höhe des Alten Zollhauses kam er auf schneebedingt rutschiger Fahrbahn ins Schleudern und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw.

Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden, meldet die Polizei.