Archivierter Artikel vom 19.05.2021, 14:48 Uhr

Unfall mit mehreren Fahrzeugen: A1 zwischen Hermeskeil und Nonnweiler aktuell gesperrt

Auf der A1 hat sich am heutigen Mittwoch kurz vor 13 Uhr zwischen Hermeskeil und Nonnweiler eine Massenkollision in Fahrtrichtung Saarbrücken/Kaiserslautern ereignet,

Wie das Polizeipräsidium Trier in einer Erstmeldung mitteilt, führ ein Transporter auf einen Pkw auf. Der Transporter geriet dadurch ins Schleudern und wurde seitlich von einem weiteren Fahrzeug getroffen. Bei diesem Aufprall wurde die Hinterachse des Transporters herausgerissen und schleuderte über die Mittelschutzplanke auf die Gegenfahrbahn. Dadurch ereignete sich dort ein weiterer Unfall. Die Richtungsfahrbahn Saarbrücken muss zunächst komplett gesperrt werden. Nach aktuellem Kenntnisstand der Polizei erlitten zwei Fahrzeuginsassen Verletzungen.