Archivierter Artikel vom 13.07.2016, 13:00 Uhr

Unfall in Kirschweiler: Schaden beträgt 30 000 Euro

Ein Leichtverletzter und etwa 30 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines nach Verkehrsunfall, der sich am Dienstag in Kirschweiler ereignete.

Foto: Hosser

Kirschweiler. Wie die Polizei Idar-Oberstein mitteilt, fuhr ein 24-jähriger Mann mit seinem Wagen kurz vor 17 Uhr die Hauptstraße in Kirschweiler aus Richtung Idar-Oberstein kommend in Richtung Katzenloch. In Höhe des Anwesens Hauptstraße 17 stieß er mit seinem Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache gegen ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Auto, das durch die Wucht des Aufpralls gegen einen Treppenaufgang geschoben wurde. Der Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen. An den unfallbeteiligten Fahrzeugen sowie an der Haustreppe einschließlich Geländer entstand ein Schaden von insgesamt circa 30 000 Euro. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.