Archivierter Artikel vom 04.11.2017, 08:54 Uhr

Unfall bei Rhaunen: 17-jähriger Kradfahrer muss verletzt ins Krankenhaus

Bei einem Unfall auf der L 162 zwischen Rhaunen und Stipshausen hat sich ein 17- jähriger Leichtkraftradfahrer am späten Freitagnachmittag Verletzungen zugezogen. Das teilt die Polizei Idar-Oberstein mit.

Foto: dpa

Der junge Mann sei von einem 34-jährigen Autofahrer übersehen worden, der von der Königssteinstraße nach links auf die L 162 abbiegen wollte. Der 17-Jährige musste ins Klinikum Idar-Oberstein gebracht werden.Der 34-Unfallverursacher blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.