Archivierter Artikel vom 11.05.2016, 14:43 Uhr
Kreis Birkenfeld

Unfall auf der B269: 28-jähriger Autofahrer an Wirbelsäule verletzt

Ein 28-jähriger Autofahrer hat sich am Mittwochmorgen bei einem Unfall auf der B 269 Verletzungen im Bereich der Wirbelsäule zugezogen und musste deshalb mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Idar-Oberstein gebracht werden.

Wie die Polizei mitteilt, war der Mann aus Richtung Birkenfeld unterwegs, als er gegen 9.50 Uhr kurz vor der Kreuzung Idarbrücke, die auf der Gemarkung Allenbach liegt, in einer lang gezogenen Linkskurve aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn abkam. Sein Wagen schleuderte danach in die Böschung. Am Pkw entstand Totalschaden.