Archivierter Artikel vom 10.12.2016, 11:41 Uhr
Idar-Oberstein

Unfall am OIE-Kreisel in Idar-Oberstein: Radfahrerin leicht verletzt

Eine 27-jährige Radfahrerin hat sich am Freitagnachmittag leichte Verletzungen zugezogen, nachdem sie am OIE-Kreisel von einem Auto angefahren worden war.

Wie die Polizei mitteilt, hatte ein 61 Jahre alter Pkw-Fahrer beim Einfahren in den Kreisverkehr die Radfahrerin übersehen, die zu diesem Zeitpunkt zwischen den Einmündungen Hauptstraße und Vollmersbachstraße unterwegs war. Aufgrund des Zusammenstoßes stürzte die Radfahrerin. Sie wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung ins Klinikum Idar-Oberstein gebracht.