Archivierter Artikel vom 27.02.2020, 17:02 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Und es gibt ihn doch noch: Wintereinbruch im Kreis Birkenfeld

Dauerschneefall versetzte Polizei und Einsatzkräfte im Kreis Birkenfeld am Donnerstagnachmittag in den Ausnahmezustand. Alle verfügbaren Räumfahrzeuge waren im Einsatz. Ziel waren zunächst zwei Schulbusse mit Kindern, die – der eine zwischen Mörschied und Weiden, der andere zwischen Griebelschied und Bergen – ins Rutschen geraten waren und quer auf der Straße standen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema