Archivierter Artikel vom 29.05.2022, 07:22 Uhr
Plus
Hattgenstein/Birkenfeld

Umstrittenes Projekt auf der B269 bei Hattgenstein: Radler protestieren gegen geplante Überholspur

Nachdem in den vergangenen Wochen von inzwischen rund 1000 Menschen – größtenteils online – eine Protestpetition unterzeichnet wurde, hat die BUND-Kreisgruppe am Samstag mit einer Fahrraddemo ihrer Ablehnung gegen den vom Landesbetrieb Mobilität (LBM) geplanten Bau einer dritten Fahrspur auf der B 269 bei Hattgenstein weiteren Nachdruck verliehen. Die Resonanz auf diese Aktion blieb bei recht kühlem, aber trockenem Wetter jedoch überschaubar.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 2 Minuten