Archivierter Artikel vom 25.07.2021, 15:00 Uhr
Plus
Oberbrombach

Umgestaltung in Oberbrombach: Friedhof soll barrierefrei werden

Der Friedhof im Ort soll neu gestaltet werden, vor allem soll der steile Wegeanstieg, so gut es geht, wegfallen. Mehr als 20 Prozent Steigung hat der untere Weg, 15 bis 20 Prozent der obere. Das ist nicht nur für Menschen, die nicht gut zu Fuß sind, eine Belastung. Deshalb hat der Ortsgemeinderat das Birkenfelder Ingenieurbüro für Umwelt und Tiefbau (Ibut) beauftragt, ein Konzept zu erstellen. Ibut-Geschäftsführer Jürgen Bohlander stellte in der jüngsten Sitzung des Ortsgemeinderates eine Vorplanung vor.

Von Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 2 Minuten