Archivierter Artikel vom 22.11.2017, 11:47 Uhr
Plus
Baumholder

Umbau Marktplatz: Neuer Gehweg als verbindendes Element

Die Planungen für die Neugestaltung des Marktplatzes gehen in die nächste Runde. Der Ausschuss für Bauwesen und Grundstücksmanagement hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, auf Grundlage des in der Sitzung am Dienstagabend vorgestellten Entwurfs weiterzuverfahren. Dieser sieht unter anderem drei Parkflächen vor, die bis zu 78 Stellplätze bieten. Eine behindertengerechte Rampe soll von der oberen zur unteren Stufe führen.

Von Peter Bleyer Lesezeit: 2 Minuten