Archivierter Artikel vom 01.09.2017, 11:38 Uhr
Plus
Birkenfeld

Umbau in Birkenfeld beendet: Volksbank zahlt 1,1 Million für modernere Filiale

Fünf Monate umgebaut, 1,1 Millionen Euro investiert und damit ein deutliches Signal für den langfristigen Verbleib in der Kreisstadt gesetzt: Diese Formel gilt für die Modernisierung der Geschäftsstelle, die die Volksbank Hunsrück-Nahe seit 1997 in der Birkenfelder Bahnhofsstraße 7. Bei einer Feierstunde zur offiziellen Wiedereröffnung nach Abschluss der Arbeiten im und am Gebäude machten die Verantwortlichen des Kreditinstituts jedoch auch eine Ankündigung, die manche Kunden in der Stadt vermutlich als Wermutstropfen empfinden werden.

Lesezeit: 3 Minuten