Archivierter Artikel vom 04.12.2016, 10:16 Uhr
Birkenfeld

Über den Weihnachtsmarkt in Birkenfeld geschlendert

Etwa 100 liebevoll geschmückte Weihnachtshäuschen voller Handarbeits-, Kunstgewerbe- und Geschenkartikel erwartete die Besucher des Birkenfelder Weihnachtsmarktes noch bis zum Dienstag in der Innenstadt.

Herzlich willkommen auf dem Birkenfelder Weihnachtsmarkt.

Reiner Drumm

Die jungen Besucher bekamen beim Anblick der Eisenbahnwaggons leuchtende Augen.

Reiner Drumm

Die Mitglieder des Musikvereins erfreuten mit weihnachtlichen Weisen.

Reiner Drumm

Sängerin Daisy Black erfreute die Besucher mit ihrem Auftritt.

Reiner Drumm

Kalt war's – trotzdem nutzten viele Gäste den Markt, um an den Ständen vorbeizuschlendern.

Reiner Drumm

Adventskränze und -gestecke in vielen Variationen wurden angeboten.

Reiner Drumm

Viel Applaus gab es für die Alphornbläser.

Reiner Drumm

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Auf der Weihnachtsbühne wird ein musikalisches Programm geboten. Wer wollte, konnte am Samstag an einer Nikolauswanderung teilnehmen. Die Kinder freuten sich zudem auf Renntierschlitten, Riesenschneemann, Kinderkarussel und Kasperltheater, während die Erwachsenen mehr am Krammarkt und der Knack-die Nuss-Aktion interessiert sein dürften.