Archivierter Artikel vom 04.08.2017, 16:07 Uhr
Plus
Idar-Oberstein/Piesport

Tüftler guckt in die Röhre: Idar-Obersteiner sorgen für haarfreien Abfluss

Die Deutschen sind nicht nur das Volk der großen Ingenieure, sondern auch der privaten Tüftler. Und denen gelingen oftmals die kleinen, aber wichtigen Erfindungen, weil sie sich an den echten Ärgernissen des Alltags orientieren – so wie Manus Leyendecker, der als Student immer die langen Haare aus dem Abflussrohr klauben musste.

Von Jörg Staiber Lesezeit: 3 Minuten