Archivierter Artikel vom 07.04.2011, 10:52 Uhr
Plus

Trucker rasten auf der A 61 aus

St. Goar/Idar-Oberstein – Brutale Selbstjustiz unter Truckern: Ein einmonatiges Fahrverbot verhängte das Amtsgericht St. Goar gegen einen niederländischen Lkw-Fahrer, weil er einen Idar-Obersteiner auf der Hunsrückautobahn A 61 geschlagen und genötigt hat. Zudem muss der 25-Jährige 2800 Euro Geldstrafe zahlen.

Lesezeit: 2 Minuten