Archivierter Artikel vom 28.09.2020, 15:05 Uhr
Plus
Baumholder

Trotz Corona: Schulsport ist auch in Baumholder wichtig

Gemeinsam ein Zeichen für den Schulsport zu setzen: Das ist das Anliegen des Aktionstags „Jugend trainiert, gemeinsam bewegen“, an dem sich die Grundschule Baumholder am Mittwoch, 30. September, beteiligt. Auf dem Programm stehen Bewegung, Athletik, Spiel und Spaß. Es handelt sich bei der Aktion, bei der bundesweit schätzungsweise rund 235.000 Schüler mitmachen, um eine Initiative der Deutschen Schulsportstiftung. „Mit unserer Teilnahme wollen wir die Bedeutung des Schulsports gerade in Zeiten von Corona hervorheben“, erläutert Schulleiterin Anke Georgiadis.

Von Benjamin Werle Lesezeit: 2 Minuten