Archivierter Artikel vom 21.06.2013, 06:38 Uhr
Plus
VG Birkenfeld

Trifft Laster auf Laster, wird's eng

Weil 1,1 Kilometer innerörtlicher B 269, die Hochwaldstraße und ein Teil der Friedrich-August-Straße in Birkenfeld, ausgebaut werden, muss diese wichtige Verkehrsachse voraussichtlich bis Ende 2014 gesperrt werden. Der Pkw-Verkehr fließt über innerstädtische Ausweichrouten. Der Lkw-Verkehr in und aus Richtung Sprudelbetriebe, Flughafen Hahn und Autobahn aber wird in getrennten Trassen durchs Hambachtal sowie über Rinzenberg und Buhlenberg nordöstlich von Birkenfeld umgeleitet.

Lesezeit: 2 Minuten