Frauenberg

Traumschleife neu getestet: "Gräfin Loretta" gewinnt an Schönheit

Das Deutsche Wanderinstitut (DWI) hat die Frauenberger Traumschleife „Gräfin Loretta“ erneut genau unter die Lupe genommen, und bei dieser Rezertifizierung kamen die Tester zu dem Schluss: Der Rundkurs hat an Schönheit hinzugewonnen. So konnte die „Loretta“-Schleife ihr Ergebnis von 78 Erlebnispunkten, das bei der letzten Begutachtung 2015 erreicht wurde, auf nunmehr 84 Erlebnispunkten steigern.

Gerhard Müller Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net